Virtuelle Gesundheits- und Präventionskonferenz

Virtuelle Gesundheits- und Präventionskonferenz

Sie sind hier: diabetikerbund-berlin.org / Startseite / News & Neuigkeiten rund um den DBB / Virtuelle Gesundheits- und Präventionskonferenz

Virtuelle Gesundheits- und Präventionskonferenz jetzt als Stream

Volkskrankheiten in Marzahn-Hellersdorf: Wo steht unser Bezirk bei Vorsorge und Behandlung?

Am 10. Juni veranstaltete der Bezirk Marzahn-Hellerdorf eine virtuelle Präventionskonferenz rund um die Themen Diabetes, Adipositas und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Jetzt gibt es die Konferenz als Stream und kann somit die nächsten 6 Monate jederzeit über diesen Link angesehen werden. Unter https://pk-mh-2021.med-now.de/ finden Sie die einzelnen Programmpunkte zum Abruf.

Es sind wirklich gute Beiträge! Es befinden sich darunter informative Vorträge wie beispielsweise von Prof. Günter Neubauer (Institut für Gesundheitsökonomie) zur Diabetesprävalenz in Marzahn-Hellersdorf oder von Stefan Pospiech (Gesundheit Berlin Brandenburg) zur kommunalen Gesundheitsförderung. Abgerundet wurde die Veranstaltung durch eine anregende Podiumsdiskussion mit der Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle. Vom Vorstand des Diabetiker Bund Berlin haben übrigens Reiner Tippel (hier auf dem Foto) und Dr. Anita Zink mitgewirkt.

Diese Seite wurde das letzte Mal am: 22. Juni 2021 aktualisiert.